IT EN

Inhalt:

Willkommen in Schloss und Park Nymphenburg in München

Aktuelle Hinweise für Besucher der Schlossanlage

Bild: Schloss Nymphenburg von der Gartenseite

Die Restaurierungsarbeiten im Schloss schreiten voran

Das Arbeitszimmer der Königin (das sog. Maserzimmer, Raum 16) und das angrenzende kleine Zimmer der Kammerfrau (Raum 17) im Südlichen Pavillon von Schloss Nymphenburg müssen wegen Restaurierungsarbeiten leider voraussichtlich bis Mitte 2020 für Besucher geschlossen bleiben.

Wir bitten für die Einschränkungen um Verständnis.


Bedeutende Erwerbung für Schloss Nymphenburg: Ein Madonnenbild von Joseph Stieler kehrt zurück

 

Bild: Gemälde "Madonna in Anbetung", Joseph Stieler 1817

Schloss Nymphenburg ist um ein Exponat reicher. Mit dem Erwerb des Madonnenbildes von Joseph Stieler gelang die Rückführung eines bedeutenden Kunstwerks an seinen authentischen Ort. Joseph Stieler, der Schöpfer der berühmten Schönheitengalerie in Schloss Nymphenburg, malte das für ihn ungewöhnliche Bildmotiv der „Madonna in Anbetung“ 1817 für die bayerische Königin Karoline, die Gemahlin König Max I. Josephs. Seit Mitte Januar ist die hochkarätige Neuerwerbung im Schlafzimmer der Königin zu besichtigen.

Weitere Informationen / Pressemitteilung vom 16.1.2019

| nach oben |

Infospalte:


 
Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz