IT EN

Inhalt:

Aktuelle Informationen aus Nymphenburg

Führungen in der Schlossanlage Nymphenburg

Derzeit sind 28 Führungen eingetragen (Seite 1 von 5):

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | »  

Dienstag,
30. Mai 2017
16.30 Uhr

 

Themenführung
Schloss Nymphenburg
Dr. Gertrud Rank

Götterversammlung

Griechische und römische Götter im Park und im Steinernen Saal

Treffpunkt: Haupteingang Schloss Nymphenburg
Kostenlose Führung; es ist nur der reguläre Eintritt zu zahlen.
Ohne Anmeldung


Samstag,
3. Juni 2017
14 Uhr

 

Parkführung
Schlosspark Nymphenburg
Lilo Malkmus M.A.

Der Nymphenburger Schlosspark unter Kurfürst Max Emanuel und die Umwandlung zum Englischen Landschaftsgarten durch Friedrich Ludwig von Sckell

Treffpunkt: Haupteingang Schloss Nymphenburg
Kosten: 3,- Euro pro Teilnehmer (inkl. Eintritt Pagodenburg)
Ohne Anmeldung


Dienstag,
6. Juni 2017
16.30 Uhr

 

Themenführung
Schloss Nymphenburg
Christa Karch

Schloss Nymphenburg einst und jetzt

Die Schlossporträts von Franz Joachim Beich und die heutige Wirklichkeit

Treffpunkt: Haupteingang Schloss Nymphenburg
Kostenlose Führung; es ist nur der reguläre Eintritt zu zahlen.
Ohne Anmeldung


Sonntag,
11. Juni 2017
14 Uhr

 

Kinderführung
Schloss Nymphenburg
Petra Rhinow M.A.

Wie machten sich Prinzen und Prinzessinnen schön?

Von der Körperpflege zu Kleidung

Die Führung ist für Kinder von 8-12 Jahren geeignet.
Treffpunkt: Haupteingang Schloss Nymphenburg
Kosten: 2,- Euro pro Kind; Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte.
Anmeldung erforderlich unter:
Diese Führung ist leider ausgebucht!


Sonntag,
11. Juni 2017
11 Uhr

 

Kinderführung
Schloss Nymphenburg
Petra Rhinow M.A.

Wie machten sich Prinzen und Prinzessinnen schön?

Von der Körperpflege zu Kleidung

Die Führung ist für Kinder von 5-8 Jahren geeignet.
Treffpunkt: Haupteingang Schloss Nymphenburg
Kosten: 2,- Euro pro Kind; Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte.
Anmeldung erforderlich unter:
Telefon 089 17908-444


Dienstag,
13. Juni 2017
16.30 Uhr

 

Themenführung
Schloss Nymphenburg
Ursula Simon-Schuster M.A.

Zarte Farben – opulente Formen

Zur Stil- und Farbkunde des Barocks

Treffpunkt: Haupteingang Schloss Nymphenburg
Kostenlose Führung; es ist nur der reguläre Eintritt zu zahlen.
Ohne Anmeldung


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | »  


zurück zur Übersichtsseite

| nach oben |